Fremdsprachlicher Wirtschaftskorrespondent ISW Freiburg

Fremdsprachliche/-r Wirtschafts­korrespondent/-in

Sie haben bereits eine Ausbildung und wollen sich weiterbilden? Ihnen fehlt nach Abschluss Ihres Studiums oder Grundstudiums praktisch anwendbares Wissen? Sie wollen lernen, wie ein Büro organisiert wird? Sie streben einen qualifizierten und anerkannten Abschluss in bis zu zwei Fremdsprachen mit wirtschaftlicher Ausrichtung an? Sie  möchten Ihr Marketingverständnis erweitern und die die Grundlagen wirtschaftlichen Handelns verstehen? Dann sollten Sie jetzt weiterlesen!

Denn sicher interessieren Sie die Schwerpunkte in der Ausbildung zum/zur Fremdsprachlichen Wirtschaftskorrespondent/in: Fremdsprachen, Handelskunde, Handelskorrespondenz, Büroorganisation, Wirtschaft, Projektmanagement und EDV-Anwendung.  

Die Ausbildung hat im Unterschied zum Fremdsprachenkorrespondent/in einen deutlichen Schwerpunkt im Bereich Wirtschaft.

Die Dauer der Ausbildung zum/zur Fremdsprachlichen Wirtschaftskorrespondent/in richtet sich nach der Anzahl der gewählten Fächer und dauert zwei bis drei Halbjahre. In jedem Halbjahr wird ein Fachbereich intensiv erarbeitet und abgeschlossen. So haben Sie nach jedem Halbjahr die Möglichkeit, den international anerkannten und renommierten, staatlich geregelten Abschluss der IHK zu erlangen.

Vorteile

  • Abschluss staatlich anerkannte/r Management-assistent/in
  • Ausbildung mit Teilabschlüssen
  • verhandlungssicheres Auftreten in Englisch, Französisch oder Spanisch
  • kleine Lerngruppen mit individueller Betreuung
  • muttersprachliche Dozenten mit langjährigem beruflichen Hintergrund
  • hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • weiterführende staatlich anerkannte Bachelor-Programme in Business & Management

Kosten

  • Unterrichtsgebühren pro Halbjahr      €   2.800,00 (zahlbar in monatlichen Raten)
  • Prüfungsgebühren je Halbjahr            €      250,00
  • Anmeldegebühr einmalig                      €     380,00

Anforderungen

Allgemeine oder Fachhochschulreife. Mittlere Reife nach Zusatzqualifikation möglich.

 

"Stimmen"

Kontaktieren Sie uns

Bitte senden Sie mir weiteres Infomaterial zu bezüglich: