Demo-Bild

Wirklich Helden? Die Ruhmeshalle des Sports

Podiumsdiskussion - nicht nur für unsere Sportstudent/Innen!

Unser Professor Diethelm Blecking, langjähriger Dozent des Instituts für Sport und Sportwissenschaft in Freiburg, Buchautor, kritischer Sporthistoriker und Doping-Gegner moderiert am Dienstag, 14. Mai, von 18 bis 20 Uhr im Hörsaal 1015, KG I der Universität in Freiburg die Veranstaltung:

Wirklich Helden? Die Ruhmeshalle des Sports

Studentinnen und Studenten der Sport-Uni laden zur Diskussion über die Hall of Fame ein, die Ruhmeshalle des deutschen Sports. Wer wird da aufgenommen? Und warum? Sind das wirklich alles Helden, Vorbilder, Menschen, die man bewundern und denen man nacheifern sollte? Da können Zweifel aufkommen.

Auf dem Podium: Anno Hecker (Sportchef der Frankfurter Allgemeinen Zeitung), Jutta Braun (Sporthistorikerin und Vorsitzende des Zentrums deutscher Sportgeschichte Berlin-Brandenburg) und Florian Dubbel (Geschäftsleiter der Stiftung Deutsche Sporthilfe).